Kostenloser Versand ab 50 €
0
dss 0
0 0,00€
Warenkorb ist noch leer.
Der 36-jährige Cristiano Ronaldo kehrt zu Manchester United zurück
28 Aug

Der 36-jährige Cristiano Ronaldo kehrt zu Manchester United zurück

Das letzte Mal, dass Cristiano Ronaldo die Aufmerksamkeit der Weltsportarena auf sich zog, war beim Europapokal - weil die vor ihm platzierte Cola bei der Pressekonferenz eklatant weggedrängt wurde: "Cristiano Ronaldo hat Coca-Cola über Nacht 4 Milliarden US-Dollar verdampfen lassen" und andere Wahrheiten sind nicht zu unterscheiden. Gerüchte ließen den portugiesischen Superstar die Schlagzeilen der sozialen Medien und Nachrichten in verschiedenen Ländern dominieren. Zwei Monate später sorgte der 36-jährige Cristiano Ronaldo erneut für einen Schock im Weltfußball: Cristiano Ronaldo wechselte offiziell zu Manchester United, kehrte in die Umarmung der Premier League Red Devils zurück und trug das Red Devils-Trikot.

Der vollständige Text der offiziellen Ankündigung des Klubs von Manchester United lautet wie folgt: Cristiano Ronaldo, willkommen zu Hause und ziehe wieder das Trikot der Red Devils an. Manchester United freut sich, bestätigen zu können, dass der Verein mit Juventus eine Einigung über den Transfer von Cristiano Ronaldo erzielt hat, sich jedoch noch über persönliche Bedingungen, Visa und medizinische Untersuchungen einigen muss. Eine kurze und aussagekräftige offizielle Erklärung kündigte auch offiziell das Ende von Cristiano Ronaldos Karriere bei Juventus an. Ein Jahr zuvor beendete er seinen Vertrag bei Juventus Turin und kehrte nach 12 Jahren wieder in die Premier League zurück.

Cristiano Ronaldo ist fünffacher Ballon d'Or-Gewinner. In seiner Karriere hat er bisher mehr als 30 Trophäen gewonnen, darunter fünf Titel in der UEFA Champions League, vier FIFA Klub-Weltmeisterschaften und sieben in England und Spanien. Die Ligameisterschaft mit Italien und den Europapokal gewann er für Portugal.

Tags: Trikot, Trikot